Anke Rehme

Logopädin / Diplom-Lehrlogopädin

Studium

  • Examen 1997, Marburg
  • 1997 - 2003 Studium der Lehr- und Forschungslogopädie an der RWTH-Aachen; Abschluß Diplom Lehr-Logopädin

Weiterbildung

  • Weiterbildung zum "Systemischen Arbeiten und Beraten" am Hamburger Institut für Systemische Weiterbildung

Werdegang

  • 1998 - 2012 Anstellung in unterschiedlichen Logopädischen Praxen
  • 2000 Seminarleitung "Dysphonieprophylaxe für Referendarinnen" an der Leibniz Universität Hannover und Seminarleitung "Dysphonieprophylaxe für Trainerinnen" SWISS Trainings Fitness GmbH Aachen
  • 2006 - 2008 Systemische Einzel-, Paar- und Familienberatung in der Praxen für Logopädie Schwieber und Schwarze und Seminarleitung "Systemische Fragetechniken" in der Praxis für Logopädie Reiner K. Bertram in Krefeld
  • 2008 - 2012 Lehrlogopädin an der Staatl. genehmigten Höhere Berufsfachschule für Logopädie der SWS Schulen gGmbH in Schwerin für die Störungsbilder Dysphonie, Muyofunktionelle Störungen, Rhinophonie, Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten
  • 2012 - 2015 Lehrlogopädin an den Döpferschulen in Hamburg für die Störungsbilder Dysphonie, Rhinophonie, Redeflussstörungen, Entspannungstechniken
  • seit 2015  Anstellung in Logopädischer Praxis Soltau, Göttingen